0
Pdf datei herunterladen mac
Posted by admin - Tagged

Standardmäßig speichert Safari alle heruntergeladenen Dateien im Ordner Downloads, der in Ihrem Dock angezeigt wird. Gehen Sie folgendzulande vor, um den angegebenen Speicherort zu ändern, an dem heruntergeladene Dateien gespeichert werden, z. B. wenn Sie sie direkt auf dem Desktop speichern oder automatisch mit einer Antivirenanwendung scannen möchten: Wählen Sie einen Namen und Speicherort für die PDF-Datei aus. Geben Sie die gewünschten Informationen in die Felder Titel, Autor, Betreff und Schlüsselwörter ein. Gehen Sie in die Einstellungen und einfach deaktivieren Sie die Option Öffnen „sichere“ Dateien nach dem Herunterladen. 6) Versuchen Sie das Einfügen der URL der Datei, die Sie in den Browser herunterladen möchten, und es sollte jetzt beginnen, herunterzuladen (oder fragen Sie, wo Sie es speichern!) Das PDF-Format ist eines der beliebtesten Formate, die heute verwendet werden. PDF bietet mehrere Vorteile gegenüber anderen gängigen Dokumentformaten und wird häufig für verschiedene Zwecke verwendet. Eines der bemerkenswertesten Features von PDF ist seine Fähigkeit, sicherzustellen, dass Ihre Inhalte überall genau gleich aussehen, unabhängig vom Gerät, Betriebssystem, Auflösung usw. Das macht PDFs so einzigartig gut. Heute sind PDF-Dokumente überall: Lebensläufe, Vereinbarungen, Rechtsfälle, Schulaufträge, Bank-E-Statements, wissenschaftliche Arbeiten, Rechnungen und vieles mehr.

Heute ist es sehr üblich, eine Datei von jemandem zu erhalten und diese Datei als PDF. Wenn Sie eine PDF-Datei auf Ihrem Mac öffnen möchten, gibt es eine Reihe von Lösungen. Sie können die Option wählen, die am besten zu Ihnen passt, und das Ergebnis wird immer das gleiche sein: High-End-Service, der Ihre tägliche Arbeit mit PDF-Dateien entspannt, aber zuverlässig und sicher macht. Geben Sie der PDF-Datei einen anderen Namen als das Originaldokument. Auf diese Weise haben Sie zwei Dateien: ein Word-Dokument, das Sie weiter bearbeiten können, und eine PDF-Datei, die Sie freigeben können. Um ein bestimmtes Bild herunterzuladen, das auf einer Webseite angezeigt wird, bewegen Sie den Mauszeiger über das Bild, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und wählen Sie Bild unter speichern aus dem popup-Menü, das angezeigt wird. Safari fordert Sie zur Eingabe des Speicherorts der Datei auf. Öffnen Sie die pdf-Rechtsklick –> ansicht / öffnen sie in der Vorschau die Datei wird in der Vorschau öffnen speichern die Datei Der Prozess ist ganz einfach, da dieses Tutorial wird durch mehrere verschiedene Möglichkeiten, PDF-Dateien herunterladen, um sie auf dem Mac von Safari zu speichern demonstrieren. Und noch ein netter Trick; Wenn Sie vergessen, woher Sie eine bestimmte PDF-Datei erhalten haben, aber die Quell-URL kennen möchten, können Sie eine ursprüngliche direkte Download-URL der Dateien mit diesem Safari-Trick abrufen. Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem die Dateien gespeichert werden sollen. Sie fragen sich, wie Sie PDF-Dateien von Safari herunterladen und auf einen Mac speichern können? Wenn Sie häufig auf PDF-Dokumente im Internet stoßen und mit ihnen arbeiten, könnten Sie daran interessiert sein, sie von Zeit zu Zeit lokal auf Ihrem Mac zu speichern. Mit Safari können Sie PDF-Dateien einfach öffnen, speichern und auf den Mac herunterladen.

Die zweite Möglichkeit, PDF Expert zuerst zu öffnen. Sehen Sie den angegebenen Bereich auf der Homepage? Sie können Ihre PDF-Datei dort ziehen und ablegen oder auf die Schaltfläche „Datei auswählen“ klicken und die PDF-Datei auswählen, die Sie im Finder öffnen möchten. Klicken Sie im Menü Datei auf Speichern unter. Sie können auch eine Datei speichern, indem Sie im Menüband auf das Symbol Speichern klicken. Ein weiterer netter Download-Trick für Safari, der weniger bekannt ist, besteht darin, die OPTION-Taste gedrückt zu halten und dann auf den Link zur PDF-Datei zu klicken oder die aktuelle URL zu aktualisieren, wenn die PDF-Seite bereits in Safari geöffnet ist. Sie können automatisch Dateien öffnen, die Safari für sicher hält – z. B. Filme, Textdateien und PDF-Dateien, die wahrscheinlich keinen Virus oder ein schädliches Makro speichern. Standardmäßig ist das Kontrollkästchen „Sichere“ Dateien nach dem Herunterladen geöffnet aktiviert. Wenn Sie verhindern möchten, dass alles, was Sie herunterladen, ausgeführt wird, bis Sie es manuell mit Ihrer Antivirenanwendung überprüft haben, können Sie das Kontrollkästchen deaktivieren.

Im Beispielbild hier laden wir ein PDF-Dokument einer Studie (www.gwern.net/docs/longevity/2019-decabo.pdf) herunter und speichern es lokal auf dem Mac-Desktop, wo es leicht zu finden ist.